Infos über mich

Manchmal fragen mich die Menschen: „Kommst du überhaupt aus Windeck?“ Denen antworte ich dann einfach: „Ich bin die Enkelin vom Grabs Ewald aus Kuchhausen!“, und schon ist klar – Alexandra ist eine von uns!

Nach dem Kindergarten und der Grundschule in Leuscheid, dem Abitur am BGH und der Ausbildung beim Finanzamt zog ich für ein berufsbegleitendes Volkswirtschaftsstudium nach Köln. Inzwischen bin ich im Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, Abteilung Haushalt, beschäftigt. Ich pendele zwischen meinem Wohnort in Kuchhausen und dem Ministerium in Düsseldorf. Durch eine flexible Arbeitszeitregelung muss ich nicht täglich in Düsseldorf im Büro sein, sondern kann auch von zu Hause aus arbeiten. Ehrenamtlich engagiere ich mich politisch als stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag des Rhein-Sieg-Kreises.

Alexandra Gauss tierliebIch habe mich bewusst für meinen Wohnort Kuchhausen entschieden, denn mir war immer schon klar: Meine Kinder sollen einmal unbeschwerte Landkinder werden. So lebe ich jetzt seit vielen Jahren gemeinsam mit meinen zwei Kindern hier in der wunderschönen Natur. In meiner Freizeit kümmere ich mich um unsere Tiere: Hund Rudi, fünf Schafe, 25 Hühner, die Kaninchen Silberpfote und Mama-Hasi und die Bienen.  Je nach Jahreszeit kommen dann ein bisschen Heu machen, Holz aus dem Wald holen und im Herbst noch die Apfelernte dazu. Zu Hause ordentlich anzupacken ist für mich ganz normal!

Anpacken möchte ich auch für meine Heimat Windeck und gerne dazu beitragen, dass Windeck in Zeiten großer Herausforderungen und gesellschaftlicher Veränderungen stabil und zukunftsfähig wird!